JOBS

Berufsbeistandschaft Imboden

Wir suchen per 01.01.2022 oder nach Vereinbarung infolge Stellenerweiterung eine/n

Berufsbeiständin / Berufsbeistand 70%


In der Region Imboden (ca. 20'500 Einwohner) beraten und begleiten wir Menschen im Rahmen von gesetzlichen Massnahmen des Kindes- und Erwachsenenschutzes. Wir sind ein Team von 12 Mitarbeitenden, 6 Mitarbeitende arbeiten in der Administration (Sozialversicherungen, Buchhaltung etc.) 6 Mitarbeitende sind als Beistandspersonen tätig. 



Ihr Aufgabenbereich

  • Führung von Mandaten im Bereich des Kindes- und Erwachsenenschutzes.
  • Beratung, Begleitung von Kindern und Jugendlichen und ihren Familien sowie von Erwachsenen.
  • Wahrung der Rechtsansprüche und Vertretung der Mandanten in rechtlichen, administrativen und finanziellen Angelegenheiten.
  • Führung von Einkommens- und Vermögensverwaltungen.

Ihre Grundanforderungen
Fachhochschul- oder Hochschulabschluss (Soziale Arbeit, Jurisprudenz) oder einen gleichwertigen Abschluss.

Gute Informatik-Anwenderkenntnisse und eine sehr gute Arbeitsorganisation, auch werden im administrativen Bereich (Finanzen, Sozialversicherungsbereich) gutes Wissen vorausgesetzt.

Berufserfahrungen in der gesetzlichen Arbeit oder in einem polyvalenten Sozialdienst sind von Vorteil, sowie Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Umgang mit allen Anspruchsgruppen.



Wir bieten Ihnen
Eine interessante, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen, unterstützenden Team mit breiter Berufserfahrung und moderne Arbeitsplätze mit sehr guten Arbeitsbedingungen. Homeoffice teilweise möglich.

 

Bewerbung an                 
Berufsbeistandschaft Imboden
Plaz 7, 7013 Domat/Ems

Kontaktperson                   
Bodo Fetz
Telefon 081 650 31 15
E-Mail bodo.fetz@regionimboden.ch

Bewerbungsfrist                
15. November 2021


Stellenausschrieb als PDF